Akademische Forschung

Hier befindet sich eine Auswahl von Forschungspapieren von der Wissenschaftlichen Leitung und Mitarbeitern der Spängler IQAM Invest. Es handelt sich hierbei zumeist um Grundlagenforschung, die jedoch vielfach auch direkt oder indirekt in die Spängler IQAM Invest-Praxis einfließen. Manche dieser Papiere wurden bereits in führenden internationalen Fachzeitschriften publiziert, während andere erst als Arbeitspapier vorliegen.

Unsere Philosophie ist es, die Spängler IQAM Invest-Prozesse laufend im Licht der neuesten finanzwirtschaftlichen Grundlagenforschung zu überprüfen und permanent weiterzuentwickeln. Dies ist vor allem deshalb möglich, da die Wissenschaftlichen Leitung von Spängler IQAM Invest selbst fest in der internationalen finanzwirtschaftlichen Forschungsgemeinschaft verankert ist, regelmäßig zur Grundlagenforschung beiträgt und an den führenden Konferenzen und akademischen Einrichtungen aktiv teilnimmt. Die gelisteten Forschungspapiere sollen einen Überblick darüber geben, welche inhaltlichen Problemstellungen bearbeitet werden.

Research Center

Market Discipline and Internal Governance in the Mutual Fund Industry

Thomas Dangl, Youchang Wu, Josef Zechner, 2008
University of Wisconsin-Madison and Vienna University of Economics and Business) Vol 21, Nr 5 – pp. 2307-2343

Publikation herunterladen Öffnen

Managerial Rents vs. Shareholder Value in Delegated Portfolio Management: The Case of Closed‐End Funds

Youchang Wu, Russ Wermers, Josef Zechner, 2013
SSRN Working Paper Series 2179125

Öffnen

Market Implied Costs of Bankruptcy

Johann Reindl, Neal Stoughton, Josef Zechner, 2013
SSRN Working Paper Series 2324097

Öffnen

The Cross‐Section of Credit Risk Premia and Equity Returns

Nils Friewald, Christian Wagner, Josef Zechner, 2013
Journal of Finance

Öffnen

Sovereign Bond Risk Premiums

Engelbert J. Dockner, Manuel Mayer, Josef Zechner, 2013
SSRN Working Paper Series 2275916

Öffnen

Minimum-Variance Stock Picking - A Shift in Preferences for Minimum-Variance Portfolio Constituents

Thomas Dangl, Michael Kashofer, 2013
TU-Wien Working Paper, SSRN Working Paper Series 2302453

Öffnen

Predictive Regressions with Time-Varying Coefficients

Thomas Dangl, Michael Halling, 2012
Journal of Financial Economics – pp. 157 - 181

Öffnen

Empirical Aspects of Financial Markets

Forecasting Time-Dependent Conditional Densities: A Semi-Non-Parametric Neural Network Approach

Christian Schittenkopf, Georg Dorffner, Engelbert J. Dockner, 2000
Journal of Forecasting 19: 355-374

Evaluating Volatility Forecasts and Empirical Distributions in Value at Risk Models

Engelbert J. Dockner, Martin Scheicher, 1999
Financial Markets and Portfolio Management 13: 39-55

Leaders, Followers, and Risk Dynamics in Industry Equilibrium

Engelbert J. Dockner, Murray Carlson, Adlai Fisher, Ron Giammarino, 2014
Journal of Financial and Quantitative Analysis 49 (2): 321-349

A Convenience Yield Approximation Model for Mean-Reverting Commodities

Engelbert J. Dockner, Zehra Eksi-Altay, Margarethe Rammerstorfer, 2015
Journal of Futures Markets, im Erscheinen

Fund Promotion and Individual Investors’ Fund Flows

Engelbert J. Dockner, Petra Halling, Otto Randl, 2014
Arbeitspapier WU Wirtschaftsuniversität Wien

Sovereign Bond Risk Premiums

Engelbert J. Dockner, Manuel Mayer, Josef Zechner, 2015
in Begutachtung

Forecasting Time-dependent Conditional Densities: A Semi-non-parametric Neural Network Approach

Christian Schittenkopf, Georg Dorffner, Engelbert J. Dockner, 2000
Journal of Forecasting, 19 – pp. 355-374

Publikation herunterladen

The Financial System in the Czech Republic, Hungary and Poland after a Decade of Transition

Thomas Reininger, Franz Schardax, Martin Summer, 2001
Discussion Paper 16/01, Deutsche Bundesbank

Publikation herunterladen

Evaluating Volatility forecasts and Empirical Distributions in Value at Risk Models

Engelbert J. Dockner, Martin Scheicher, 1999
Finanzmarkt und Portfolio Management, 13. Jahrgang, Nr. 1 – pp. 39-55

Publikation herunterladen

Price Dynamics in Central and Eastern European EU Accession Countries

Peter Backé, Thomas Reininger, Jarko Fidrmuc, Franz Schardax, 2002
Working Papers 61, Österreichische Nationalbank

Publikation herunterladen

European and Non-European Emerging Market Currencies: Forward Premium Puzzle and Fundamentals

Peter Backé, Franz Schardax, 2009
“Focus on European Economic Integration” Q2/2009, Österreichische Nationalbank – pp. 56-66

Publikation herunterladen

Macroeconomic Aspects of Finance

Pension Benefit Default Risk and Welfare Effects of Funding Regulation

Thomas Steinberger, 2006
Working Paper

Publikation herunterladen

Occupational Choice and the Private Equity Premium Puzzle

Thomas Hintermaier, Thomas Steinberger, 2005
Journal of Economic Dynamics & Control 29 – pp. 1765-1783

Publikation herunterladen

Exchange Rates and Long-Term Interest Rates in Central Europe: How Do Monetary and Fiscal Policy Affect Them?

Franz Schardax, 2002
“Stability and Security, Focus on Transition”, 2/2002, Österreichische Nationalbank – pp. 58 -71

Publikation herunterladen

An Early Warning Model for Currency Crises in Central and Eastern Europe”, in “Financial Markets in Central and Eastern Europe: Stability and Efficiency

Franz Schardax, 2004
editiert von Morten Balling, Frank Lierman, and Andrew W. Mullineux
Routledge Studies in the European Economy, Routledge, London and New York

Publikation herunterladen

Corporate Investment and Corporate Finance

Dynamic investment strategies with demand-side and cost-side risks

Engelbert J. Dockner, Andrea Gaunersdorfer, 2010
Applied Mathematics and Computation 217: 1001-1009

Rivalry Restraint as Equilibrium Behavior. Journal of Economics and Management Strategy

Engelbert J. Dockner, Clemens Löffler, 2015
im Erscheinen

Investment, Firm Value, and Risk for a System Operator Balancing Energy Grids

Engelbert J. Dockner, Margarethe Rammerstorfer, Denes Kucsera, 2013
Energy Economics 37: 182-192

Markov-Perfect Nash Equilibria in Models With a Single Capital Stock. Economic Theory

Engelbert J. Dockner, Florian Wagener, 2014
56 (3): 585-625

Value and Risk Dynamics Over the Innovation Cycle. Journal of Economic Dynamics and Control

Engelbert J. Dockner, Siyahhan Baran, 2015
im Erscheinen

Optimal Capital Allocation using RAROC and EVA

Neal Stoughton, Josef Zechner, 2007
Journal of Financial Intermediation, 16 – pp. 312-342

Publikation herunterladen

Private Business Return and the Distribution of Wealth

Thomas Hintermaier, Thomas Steinberger, 2002
Working Paper

Publikation herunterladen

The Effect of Green Investment on Corporate Behaviour

Robert Heinkel, Alan Kraus, Josef Zechner, 2001
Journal of Financial and Quantitative Analysis, 36 – pp. 431-450

Publikation herunterladen

Optimal Dynamic Capital Structure Choice: Theory and Tests

Edwin O. Fischer, Robert Heinkel, Josef Zechner, 1998
The Journal of Finance, 44 – pp. 19-40

Investment and capacity choice under uncertain demand

Thomas Dangl, 1999
European Journal of Operational Research, 117/3 – pp. 1-14

Publikation herunterladen

Investment under Uncertainty: Calculating the Value Function when the Hamilton-Jacobi-Bellman Equation cannot be Solved Analytically

Thomas Dangl, Franz Wirl, 2004
Journal of Economic Dynamics and Control, Vol 28/7 – pp. 1437-1460

Publikation herunterladen

Credit Risk and Dynamic Capital Structure Choice

Thomas Dangl, Josef Zechner, 2004
Journal of Financial Intermediation, 13/2 – pp. 183-204

Publikation herunterladen

Alternative Default Definitions and the Structure of Credit Spreads

Engelbert J. Dockner, Luise Breinlinger, 2009
Working Paper

Publikation herunterladen

Leaders, Followers, and Risk Dynamics in Industry Equilibrium

Murray Carlson, Engelbert J. Dockner, Adlai Fisher, Ron Giammarino, 2010
Working Paper

Publikation herunterladen

Financial Markets and Delegated Investment Management

Large Shareholder Activism, Risk Sharing, and Financial Market Equilibrium

Anat R. Admati, Paul Pfleiderer, Josef Zechner, 1994
The Journal of Political Economy, 102 – pp. 1097-1130

Publikation herunterladen

Market Discipline and Internal Governance in the Mutual Fund Industry

Thomas Dangl, Youchang Wu, Josef Zechner, 2008
University of Wisconsin-Madison and Vienna University of Economics and Business) Vol 21, Nr 5 – pp. 2307-2343

Publikation herunterladen Öffnen

Banking

Choice of Rating Technology and Loan Pricing in Imperfect Credit Markets

Hannelore De Silva, Engelbert J. Dockner, Rainer Jankowitsch, Stefan Pichler, 2014
Journal of Risk 17 (1): 29-62

Value-at-Risk vs. Building Block Regulation in Banking

Thomas Dangl, Alfred Lehar, 2004
Journal of Financial Intermediation, 13/2 – pp. 96-131

Publikation herunterladen

Bank Capital Regulation With Random Audits

2002
Journal of Economic Dynamics and Control, 26 – pp. 1301-1321

Publikation herunterladen

Wichtige Information

Bevor Sie auf unsere Website gelangen, lesen Sie bitte sorgfältig die untenstehenden rechtlichen Hinweise und bestätigen Sie diese.

Die Informationen auf dieser Website dienen nur der allgemeinen Information und zu Marketingzwecken und sind kein Angebot bzw. keine Empfehlung zum Erwerb oder zur Veräußerung bestimmter Fonds oder anderer Produkte und auch keine Aufforderung, ein solches Angebot zu stellen. Die Informationen auf dieser Website stellen somit insbesondere weder eine Rechts-, Steuer- oder Anlageberatung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Fonds oder anderen Produkten dar und sind nicht geeignet, eine individuelle Anlage- oder sonstige Beratung zu ersetzen. Anlageentscheidungen bedürfen der individuellen Abstimmung auf die persönlichen Verhältnisse des Anlegers und sollten erst nach entsprechender fachkundiger Aufklärung und Beratung erfolgen.

Die Informationen zu Fonds, Fondsemissionen und anderen Produkten sowie die im Downloadbereich zur Verfügung gestellten Dokumente sowie Informationen zu Kursdaten von Finanzinstrumenten sind ausschließlich an Personen mit (Wohn)Sitz in Österreich adressiert und stellen kein Angebot zum Erwerb durch Personen mit (Wohn)Sitz in Deutschland oder anderen Staaten (sowie keine Einladung, ein solches Angebot zu stellen) dar. Insbesondere richten sich die auf dieser Website veröffentlichten Informationen nicht an US-Bürger bzw in den USA ansässige Personen ("US person" im Sinn von "Regulation S of the Securities Act 1933). Die auf dieser Website genannten Finanzinstrumente dürfen in den USA nicht angeboten werden und Staatsbürgern der USA bzw in den USA ansässigen Personen nicht vermittelt werden. Jene Fonds, welche in Deutschland zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sind, sind im Dokument "Fondzulassung nach Ländern" aufgelistet.

Soweit auf dieser Website auf die vorangegangene Wertentwicklung von Fonds oder anderen Finanzinstrumenten Bezug genommen wird, weisen wir darauf hin, dass die Wertentwicklung der Vergangenheit keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung von Fonds oder anderen Finanzinstrumenten zulässt.

Die Spängler IQAM Invest GmbH bietet Interessenten keinen umfassenden Marktvergleich über alle angebotenen Produkte, sondern informiert in erster Linie über Eigenprodukte.

Die Spängler IQAM Invest GmbH mit Firmensitz in Salzburg verfügt über eine Konzession für die Verwaltung von Investmentfonds nach dem Investmentfondsgesetz und dem Alternative Investmentfonds-Manager Gesetz sowie eine Nebenkonzession für Finanzdienstleistungsgeschäfte.

Die Website wird von der Spängler IQAM Invest GmbH betrieben. Die Inhalte der Website werden Usern von der Spängler IQAM Invest GmbH zur eigenen Information kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Website dient lediglich der Erstinformation und kann eine Beratung im Einzelfall nicht ersetzen. Die Spängler IQAM Invest GmbH kann die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der auf der Website enthaltenen Informationen und Angaben daher aufgrund der laufenden Entwicklungen und Komplexität der Materie nicht garantieren. Eine Nachkontrolle der Aktualität der Informationen sowie der Anwendbarkeit für den konkreten Einzelfall ist dementsprechend notwendig. Die Website kann nicht als Grundlage für Investitionsentscheidungen herangezogen werden. Im Hinblick auf die dargelegten Umstände ist eine Haftung der Spängler IQAM Invest GmbH für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Zugang und Benutzung unserer Website sowie die rechtlichen Hinweise unterliegen österreichischem Recht.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird auf der gesamten Website auf die geschlechtsneutrale Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für beide Geschlechter.

Hiermit bestätige ich die angeführten Informationen gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.